Unbekannter Roman von Dumas entdeckt

von Silvia Ulenberg

Eine kleine Sensation: ein völlig unbekannter Roman von Alexandre Dumas wurde in der Französischen Nationalbibliothek entdeckt. Sein Titel lautet "Le chevalier de Sainte-Hermine". Es ist der unveröffentlichte dritte Teil der Romane "Les Blancs et les Bleus" und "Les compagnons de Jéhu". Er erscheint nun im Juli in Frankreich erstmals in Buchform, nachdem er bisher nur zu Dumas' Lebzeiten in einer Tageszeitung veröffentlicht wurde. Weitere Informationen sind hier zu finden:

Vielen Dank an Birgit Pfeiffer, Claudia Harter und den unbekannten Shoutbox-Poster für die weiterführenden Links!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.