Der Graf von Monte Christo

Der Graf von Monte Christo

David Greene

Der Graf von Monte Christo

Filmverleih Euro Video
Erscheinungsjahr 1975
Land USA
Format DVD
Laufzeit 103 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Bei Amazon bestellen

Dies ist eine sehr schöne und nahe beim Roman bleibende Verfilmung des Grafen von Monte Christo. Natürlich mußten aufgrund der Beschränkung eines normalen Spielfilms auf viele Handlungsstränge des Romans verzichtet werden, aber dennoch sind die wesentlichen Elemente des Buches gut und überzeugend umgesetzt. Schade nur, daß in der deutschen Synchronfassung die französischen Namen eingedeutscht wurden. Besonders bei "Mercedes" ist das recht amüsant. Alles in allem also fünf Sterne von fünfen für eine sehr schöne Verfilmung!


Josée Dayan

Der Graf von Monte Christo [2 DVDs]

Filmverleih STUDIOCANAL
Erscheinungsjahr 1999
Land Frankreich
Format DVD
Laufzeit 382 Minuten
Sprache Deutsch, Französisch
Untertitel
Bei Amazon bestellen

Dieser vierteilige Fernsehfilm von und mit Gerard Depardieu ist wahrscheinlich eine der besten Verfilmungen des über 1500 Seiten starken Romans. Die Romanhandlung wird größtenteils nicht verändert, es wird nur eine neue Figur eingeführt, Bertuccio bekommt eine tragendere Rolle und am Ende kommen Edmond und Mercedes auch wieder zusammen. Das sind aber auch die einzigen Abweichungen. Die Ausstattung des Films ist sehr gut, die Kostüme wunderschön, die Umgebung einfach nur zum Träumen. Die Darsteller spielen sehr gut, besonders hervorzuheben sind Sergio Rubini als Bertuccio und ... als Staatsanwalt Villefort. Fazit: Ein wunderbarer Film, den man - obwohl er so lang ist - am besten am Stück sieht und zwar an einem kalten Winterabend :-) 5 von 5 Sternen


Kevin Reynolds

Monte Cristo

Filmverleih Highlight
Erscheinungsjahr 2002
Land Großbritannien
Format DVD
Laufzeit 126 Minuten
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel
Bei Amazon bestellen

Diese neueste Verfilmung des Grafen von Monte Cristo ist sehr gut besetzt und schön ausgestattet. Drehorte und Kostüme wirken sehr authentisch, auch, wenn die Beschriftungen von Gebäuden etc. in Englisch gehalten ist... Die Geschichte wurde allerdings stellenweise stark abgewandelt und Neues hinzuerfunden. Dennoch ist der Film schwungvoll, bietet schöne Musik und ist gut gespielt.